...zurück zur Startseite
Link Audit

Link Audit

Link Audit: Wir beheben manuelle Maßnahmen

Links sind wie Empfehlungen: Je mehr qualitativ hochwertige Links eine Website hat, desto mehr wird eine Suchmaschine wie Google dieser Website vertrauen. Die Folge sind bessere Positionen in den Suchergebnissen, was zu mehr Besuchern führt. Reichweite und Sichtbarkeit einer Website verbessern sich also, wenn das Linkprofil entsprechend gut ist. Ein solch gutes Linkprofil haben aber nicht alle Websites.

Google hat ein Muster künstlicher oder unnatürlicher Links erkannt.“ So und so ähnlich beginnen die Nachrichten, die Google an Webmaster verschickt, die möglicherweise gegen die Richtlinien des Suchgiganten verstoßen haben. Manuelle Maßnahmen und andere Abstrafungen durch Google können der Sichtbarkeit Ihrer Webpräsenz erheblich schaden! Denn abgestrafte Websites sind in der Google-Suche häufig nur sehr schlecht gelistet.

 

Unsere SEO-Experten haben bereits über 500 Websites aus manuellen Maßnahmen und anderen Google-Abstrafungen (auch „Penalties“ genannt) befreit. Wir helfen auch Ihnen, die Probleme zu beseitigen.

 

Nutzen Sie jetzt das Formular oder die Telefonnummer auf dieser Seite. Wir beraten Sie unverbindlich über die Möglichkeiten und die Vorgehensweise, klären transparent über die Kosten auf.

In über 90 Prozent aller bisher bearbeiteten Fälle konnten wir die „Manuelle Maßnahme“ im ersten Versuch beseitigen. Insgesamt liegt die Erfolgsquote bei über 99 Prozent.

manuelle massnahme

Manuelle Maßnahme: Wenn Sie eine solche Nachricht in Ihren Google Webmastertools finden, ist es Zeit, zu handeln.

Fragen Sie hier ein Link Audit gegen Manuelle Maßnahmen an. Telefon: 040-600 800 600

Kontakt

Hintergrund: minderwertige Verlinkungen!

In den vergangenen Jahren haben viele Website-Betreiber auch dann Links aufgebaut, wenn die Qualität der zu verlinkenden Quellen zu wünschen übrig ließ. Google aber ist mittlerweile besser darin geworden, qualitativ minderwertige Verlinkungen zu erkennen, und schreckt nicht davor zurück, Websites direkt abzustrafen, wenn es Hinweise auf „schlechte Links“ gibt. Solche Abstrafungen lassen sich allerdings rückgängig machen, wenn man schädliche Verlinkungen entfernt.

Zur Ermittlung dieser schädlichen Links bietet TESTROOM ein hundertfach bewährtes Link Audit an. Im Rahmen des Link-Audits wird das komplette Linkprofil einer Website analysiert und auf Herz und Nieren geprüft. Zwar ist ein minderwertiges Linkprofil nicht immer Grund für eine Abstrafung. Das Link Audit von TESTROOM ermittelt aber zweifelsfrei, ob bestimmte Verlinkungen der Grund für eine Abstrafung sind oder nicht. Wenn ja, dann liefert unser Link Audit alle Infos, die für eine nachhaltige Verbesserung des Linksprofils notwendig sind. In der Folge werden schädliche Links entfernt, sodass die Website sich von der Abstrafung erholen kann und wieder erfolgreich wird. TESTROOM führt Sie sicher durch den kompletten Prozess. Informieren Sie sich jetzt unverbindlich über das TESTROOM Link Audit.

Weitere Informationen zum Thema SEO